Auf den Bahnen des ESV bekam man es mit den Keglern der SpG Skk Werntal zu tun. Da deren Spiel der DCU Bundesliga Mannschaft kurzfristig abgesagt wurde, konnten diese in Bestbesetzung antreten.

So wurde es erst recht zum erwartet schweren Spiel.

Stand das spiel jederzeit auf des Messers Schneide so hatten die Werntaler Kegler in den entscheidenden Momenten das Spielglück auf ihrer Seite. So mussten sich unsere Herschfelder trotz einer starken Mannschaftsleistung einem Gegner beugen der cleverer das 4er Geläuf des ESV bespielte.

Nach einer Wettkampfpause von 2 Wochen begrüßt man auf den heimischen Bahnen Luhe-Wildenau. Die klare Ansage lautet: 3. Heimspiel = 3. Heimsieg!

Willacker, Lucas 145 160 141 138 584 2     1 2 613 162 156 155 140 Dieterich, Daniel
Kuhles, Michael 151 145 156 162 614 2 1     2 584 136 147 149 152 Kugler, Sascha
Dressler, Lars 157 133 123 143 556 2 1     2 552 153 141 126 132 Schubert, Sven
Ruhl, Andreas 143 152 136 176 607 3 1     1 562 133 157 133 139 Schön, Stefan
Prowald, Michael 117       117         2 517 143 121 133 120 Hümpfner, Ulrich
Geyer, Frank   135 145 138 418 2 1                  
Willacker, Andreas 137 131 147 136 551 1     1 3 578 142 124 154 158 Müller, Andreas
          3447 12 2   0 12 3406

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerWeiter einkaufen